Wellnesshotels und Aktivurlaub im Weimarer Land

Die Region Weimarer Land beherbergt die Spuren Goethes und Luthers, nach denen einige Wanderwege benannt sind. Die vorwiegen landwirtschaftlich geprägte Region bietet aber auch mit seiner Metropole Weimar Kultur und Kunst. Wellnesshotels bieten ihren Gästen ein ausgewogenes Programm vor Ort und außerhalb.

mehr erfahren
  • Wandern und Radfahren

    Nicht nur der Goetherwanderweg, den der Dichter gerne beritten hat, ist für literaturbegeisterte Aktivurlauber ein Muss. Auch Luthers spuren kann man folgen. Der Lutherweg führt an geschichtsträchtigen Kirchen der Region vorbei und bietet Wanderern ein Kulturerlebnis. Wer mit dem Rad die Geschichte nachvollziehen will, findet ebenfalls zahlreiche Routen mit historischen Themen wie Feininger Radweg oder Napoleon Radweg 1806.

  • Thermen

    In der Region Weimarer Land liegen zahlreiche Thermen wie die Toskana-Therme in Bad Sulza oder die Avenida Therme in Hohenfelden. Wer hier einen Tag entspannen und saunieren will, kommt voll auf seine Kosten.

  • Museen und historische Bauten

    In der Region Weimarer Land gibt es unzählige Kunstausstellungen und Museen, die die reiche Kultur dokumentieren. Aber auch Burgen und Schlösser wie das Schloss Kromsdorf die Odenburg Liebstedt und viele mehr machen die Region zu einer interessanten Urlaubregion.