Wellnesshotels und Aktivurlaub im Flensburger Fördeland

Das Flensburger Fördeland liegt an der Ostsee und bieten Urlaubern ein facettenreiches Programm mit vielen Aktivitäten wie Radfahren, Baden oder Wandern. Auch die Städte haben mit ihrer unvergleichlichen maritimen Kultur kulilnarisches und kulturelles zu bieten. Wellnesshotels direkt am Strand bieten ihren Gästen alles für einen erholsamen Wellnessurlaub.

mehr erfahren
  • Wassersport

    Wer an der Ostsee einen Urlaub plant, findet besonders im Sommer viele Aktivitätsmöglichkeiten wie Segeln, Surfen, Tauchen aber auch einmal gemütliches Angeln.

  • Museen

    Besonders der Flensburger historischer Hafen mit seinen maritimen Museen bieten Urlaubern mit Kindern interessante Ausflugsmöglichkeiten. Aber auch für Kunstliebhaber finden sich Ausstellungen wie das Schloss Sonderburg, das Besucher durch die Kunstgeschichte vom Mittelalter bis zur Gegenwart führt.

  • Veranstaltungen

    Vom Frühjahr bis zum Herbst bietet die Region mit seinen Veranstaltungen immer etwas für seine Gäste. Zum Beispiel das alljährliche Sommerfestival Flensburger Hofkultur ist mit Jazz, Musik und Party für Urlauber, die den Abend nach einer Wanderung ausklingen lassen wollen, ein beliebtes Highlight der Region..