Wellnesshotels in Dresden und Umgebung

Dresden wird gelegentlich „Elbflorenz“ genannt, ursprünglich wegen seiner Kunstsammlungen; maßgeblich trägt dazu sowohl seine barocke und mediterrane Architektur als auch seine Lage im Elbtal bei. Aber auch die Oper bildet eines der vielen Attraktionen und Kulturveranstalten, die die Stadt sehenswürdig macht. Ein erlebnisreicher Urlaub ist garantiert. Zahlreiche Wellnesshotels bieten mit ihrem Wellnessprogramm eine erholsame Zeit in Dresden.

mehr erfahren
  • Kunst und Kultur

    Mit 48 Museen, 60 Galerien und Ausstellungsorte sowie 36 Theater und Bühnen ist die Stadt ein beliebter Ort für Kunstliebhaber. Aber auch für Musikbegeisterte hat Dresden mit Semperoper, Staatskapelle, Philharmonie und Kreuzchor viel zu bieten.

  • Gastronomie & Shopping

    Essen und Trinken kann man in Dresden mit einer besonderen Ambiente - dem Blick auf die wiedererbaute Frauenkirche. Aber auch für Shoppingbegeisterte gibt die klassische Shoppingmeile der Stadt, die am Kugelhaus am Hauptbahnhof beginn und über die Prager Straße, den Altmarkt bis zur Wilsdruffer Straße führt.

  • Party- und Clubszene

    Verschiedenste Lokalitäten bieten für fast jede Musikrichtung Gelegenheit zu Tanzen. Besonders im Sommer locken die Strandbars an der Elbe viele Besucher in ein südliches Ambiente.