Wellnesshotels und Aktivurlaub in Freiburg und im Breisgau

Die attraktive Universitätsstadt mit dem berühmten Freiburger Münster liegt im Hochschwarzwald. Sie liegt in einem der wärmsten Regionen Deutschlands, dem Oberrheintal mit seinen zahlreichen Reblandschaften. Die nahegelegenden Bergregionen des Schwarzwalds laden zum Wandern ein. Die Reblandschaften entlang des Rheins sind ideal für eine Radtour und zur Einkehr in eine Weinstube. 

mehr erfahren
  • Sehenswürdigkeiten

    Zu den absoluten Highlights zählt das Freiburger Münster mit seiner einzigartigen Architektur. Aber auch die Altstadt der Universitätsstadt mit seinen alten Gebäuden, dem Marktplatz und der Fußgängerzone bietet eine historische Kulisse. Mit einem Leitsystem führt die Stadt seine Besucher durch die Sehenswürdigkeiten.

  • Ausflugsziele in und um Freiburg

    Für Familien ist der Mundenhof ein Muss in Freiburg. Mit 38 Hektar ist der Mundenhof das größte Tiergehege in Baden-Württemberg. Tiere aus aller Welt erfreuen hier die Kinder aber auch Erwachsene. Auch das Museums-Bergwerk Schauinsland führt die Besucher der Stadt in die Vergangenheit mit seinen Silberbergwerken, mit denen einst die Stadt zu einer der reichsten gehörte. Auch an Natur mangelt es in der Umgebung von Freiburg nicht. So kann man einfach mit der Schauinslandbahn auf die Berghöhen fahren und dort im Winter Langlauf betreiben oder im Sommer eine Wandertour machen.

  • Essen und Trinken

    Für Weinliebhaber gibt es in den Reblandschaften zahlreiche Restaurants und Beizen mit den Spezialitäten der Region. Aber auch in Freiburg selbst mangelt es an Lokalitäten mit studentischem Publikum nicht.

  • Shopping

    Die Kaiser-Joseph-Straße auch Kajo genannt beherbergt zahlreiche Einkaufshäuser und Shops. Aber auch in der Altstadt findet man anspruchsvolle Fachgeschäfte für Kunst und Modeliebhaber.